Programm

Programm für März 2017

Programm für Februar 2017

 


Meditation
Schweigen ist der Zustand des Wesens, wenn es auf das Göttliche horcht. 
(Die Mutter)

Wir laden Euch herzlich ein, sonntags von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr an unserer Stillen Meditation teilzunehmen (nach Beginn der Meditation erfolgt kein Einlass).

---

Darshan-Feier am Dienstag, 21. Februar
Wir feiern Mutters Geburtstag mit Musik, einer stillen Meditation und Texten zum besonderen Anlass. Im Anschluss zeigen wir den Film „Mirra – the Mother of Pondicherry“ über das Leben und Werk der Mutter (englisch).
Zeit: 19.00 - ca. 21.00 Uhr


Aurovilles Geburtstag - Feier am Sonntag, 5. März
Wir feiern gemeinsam Aurovilles Geburtstag mit Tee und Gebäck, informieren über die jüngsten Entwicklungen vor Ort und tauschen uns dazu aus. Um 17.00 Uhr zeigen wir den 40-minütigen Film “Auroville – the city the earth needs” (engl., 2014).
Zeit: 14.30 - 18.00 Uhr


Der Integrale Yoga von Sri Aurobindo und die Transformation des Körpers - Gesprächskreis am Dienstag, 14. März
Ziel und Weg des Integralen Yoga von Sri Aurobindo bestehen darin, nicht nur den Menschen aus seinem gewöhnlichen Bewusstsein zum Göttlichen Bewusstsein emporzuführen, sondern auch und vor allem, dieses höchste Göttliche Bewusstsein, das Sri Aurobindo Supramental nannte, in die Unwissenheit unseres Mentals, unseres Lebens und unseres Körpers zu bringen, die menschliche Natur dadurch zu wandeln und in einem konkreten Prozess der Transformation ein Göttliches Leben in der Materie zu schaffen.

Im Rahmen eines Gesprächskreises in der Internationalen Schule des Goldenen Rosenkreuzes Berlin werden wir die Grundlagen des Integralen Yoga und insbesondere den Aspekt der Transformation des Körpers vorstellen und uns dazu austauschen.
Ort: Lectorium Rosicrucianum Berlin, Richardstr. 66, 12055 Berlin
Zeit: 19 Uhr - ca. 21 Uhr
Kosten: auf Spendenbasis


Begegnung mit Sri M - "Fortschritt auf dem Weg" am Freitag, 17. März
Am 19. März wird in Berlin der „Walk of Hope“ stattfinden – ein  symbolischer Friedensmarsch, der an die 16-monatige Reise durch ganz Indien in 2015/2016 anknüpft (siehe auch http://europe.walkofhope.in/).
Der Initiator, Sri M, wird über seine Vision, die dieser Bewegung zugrunde liegt, sprechen und sich mit uns dazu austauschen.
Zeit: 19.30 -  21.30 Uhr
Kosten: auf Spendenbasis

 

Nähere Einzelheiten, auch zu unseren regelmäßigen Veranstaltungen (Meditationen, Studienkreise u.a.) findet ihr im jeweiligen Monatsprogramm.
 

Anschrift:
Solmsstraße 6, VH, 2. OG links (Klingel ¨SACB¨), 10961 Berlin-Kreuzberg
Nähe U-Bahnstationen Gneisenaustraße oder Mehringdamm

Informationen und Anmeldung:
Isa Wagner, Tel: 030-29364059
E-Mail: info@sacb.de

 

 

 


 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz