Sri Aurobindo Society


Sri Aurobindo gehört der Zukunft an; er ist der Verkünder der Zukunft. Er zeigt uns immer noch den Weg, dem wir folgen müssen, um die Verwirklichung einer wunderbaren, durch den göttlichen Willen geformten Zukunft zu beschleunigen. All jene, die am Fortschritt der Menschheit und an Indiens leuchtender Bestimmung mitarbeiten wollen, müssen sich in einem hellsichtigen Sehnen und in erleuchtetem Wirken vereinen.

Die Mutter, 1972

Die Sri Aurobindo Society wurde 1960 von der Mutter gegründet, um an der Verwirklichung der Ziele und Ideale Sri Aurobindos und einer zukünftigen spiritualisierten Gesellschaft im Sinne seines Werkes „Zyklus der menschlichen Entwicklung“ mitzuwirken.

Dabei soll jeder Aspekt des Lebens in Berührung mit einem höheren Bewusstsein zu seiner höchstmöglichen Ausdruckform finden – im Sinne des Mottos der Society: „Es ist gut, zu wissen; es ist besser, zu leben; zu sein, das ist vollkommen.“ (Die Mutter)

Im Zentrum der Arbeit der Sri Aurobindo Society stehen daher:

  • das integrale Wachstum und die Vervollkommnung des Individuums;
  • eine soziale Transformation und die Schaffung eines Umfelds, das das Wachsen und Erblühen des Individuums entlang seiner innersten Bedürfnisse und der Wahrheit seines Wesens begünstigt;
  • die Verwirklichung menschlicher Einheit in einer harmonischen und organisierten Vielfalt, in der jede Nation sich ihres wahren Genius bewusst werden wird und ihre besonderen Qualitäten der gesamten Menschheit zur Verfügung stellen wird.

Sri Aurobindo Society: https://aurosociety.org/