Programm


Programm


Wir freuen uns, dass wir das SACB ab 13. Juni 2021 wieder für Veranstaltungen öffnen können. Nachstehend findet ihr eine Übersicht über die kommenden Präsenz- sowie Onlineveranstaltungen. Ab Juli werden wir dann wieder ein vollständiges Monatsprogramm auf die Website stellen.


Meditation
Schweigen ist der Zustand des Wesens, wenn es auf das Göttliche horcht.
(Die Mutter)
Wir laden Euch herzlich ein, sonntags von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr an unserer Stillen Meditation teilzunehmen (nach Beginn der Meditation erfolgt kein Einlass).
Aufgrund der aktuell noch begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.

 


Studienkreis zu Sri Aurobindos „Das Göttliche Leben" am Dienstag, 15. Juni (im SACB) oder Freitag, 18. Juni (online)

Wir tauschen uns zu einzelnen Kapiteln dieses wichtigen und inspirierenden Werkes (in der deutschen Übersetzung) aus und versuchen, die metaphysischen Ausführungen in einen Kontext zur persönlichen Sadhana zu stellen. Diesmal: Buch I, Kapitel XII, „Seins-Seligkeit: Die Lösung“. Das vorherige Studium des jeweiligen Kapitels ist Voraussetzung für die Teilnahme.
SACB: 15. Juni, 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
Online: 18. Juni, 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
Kosten: auf Spendenbasis
Aufgrund der aktuell noch begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.


Die zwölf Qualitäten der Seele - Gesprächskreis am Mittwoch, 7. Juli
Wir widmen uns den zwölf Seelenqualitäten, die die Mutter in den Blütenblättern ihres Symbols benannt hat. Dabei wollen wir uns von Texten Sri Aurobindos und der Mutter inspirieren lassen und mit einer stillen Meditation die Qualität lebendig und erfahrbar werden lassen. Diesmal widmen wir uns der Seelenqualität „Courage“ (Mut).
„Ein unbeugsamer Mut, eine vollkommene Aufrichtigkeit, ein vollständiges Sich-Selbst-Geben in dem Maße, dass ihr nicht berechnet oder handelt, dass ihr nicht gebt, nur weil ihr etwas zurückerwartet, dass ihr euch nicht hingebt mit der Absicht geschützt zu werden, dass ihr keinen Glauben habt, der Beweise benötigt – das ist unabdingbar, um auf der Erde voranzuschreiten – dies allein kann euch gegen alle Gefahren beschützen."  (Die Mutter)
Zeit: 19.30 bis ca. 21.00 Uhr
Kosten: auf Spendenbasis
Aufgrund der aktuell noch begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.

 

Anschrift:
Solmsstraße 6, VH, 2. OG links (Klingel ¨SACB¨), 10961 Berlin-Kreuzberg
Nähe U-Bahnstationen Gneisenaustraße oder Mehringdamm

Informationen und Anmeldung:
Isa Wagner / Georg Stollenwerk
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!